DAS DIMENSIONSTOR

„Dem Wissenschaftler Prof. Dr. Groll gelingt es, von der Öffentlichkeit unbemerkt in seiner heimischen Garage ein Gerät zu bauen, welches ein Dimensionsportal öffnet. Fasziniert ergreift Max Groll einen Gegenstand nach dem anderen und schickt ihn durch das Tor, das zu fernen Orten, in andere Zeiten und sogar in phantastische fremde Welten führt …

18 Autoren– darunter Gerd Scherm, Ju Honisch, T.S.Orgel und Vincent Voss – erzählen in skurrilen, abenteuerlichen und aberwitzigen Geschichten, was diese Dinge in der jeweiligen Parallelwelt auslösen: Als göttliches Artefakt verehrt, als Auslöser von Katastrophen gefürchtet oder als Retter in großer Not willkommen … Der Leser darf gespannt sein, welche Bedeutung unscheinbare Gegenstände aus unserem Alltag in anderen Welten erlangen.

DAS DIMENSIONSTOR – Ein Portal in andere fantastische Welten und Zeiten

ISBN:  978-3-958695-59-7
Umfang: 300 Seiten, Einband: Softcover
Herausgeber: Nadine Muriel und Stefan Cernohuby

erschienen 21.03. 2017
im Amrûn Verlag

Die Autoren

Stefan Cernohuby – Dimensionen
Gerd Scherm – Die göttliche Botschaft
Thomas Heidemann – Die unbezwingbaren Höhen
Marion Jaggi – Zeigt Zähne
Juliane Schiesel – Kollaps
Nicola Sadelkow – Fucking Pills
Robert Friedrich von Cube – Spencer Clarke in den Fängen des Schwarzen Schattens
Manuela P. Forst – Worte, die vom Himmel fielen
T.S. Orgel – Das Schwein der Vorsehung, Teil 1
Nadine Muriel – Zwischen den Dimensionen
T.S. Orgel – Das Schwein der Vorsehung, Teil 2
Al Rey – Salz und Pfeffer
Birgitta Gronau – Zeitflug
Günter Wirtz – Das Gesetz
Vincent Voss – TTBdB: Tischtennisball des Bösen
Günther Kienle – Das magische Auge
Ju Honisch – Die Gläubigen
Navina Kleemann – Aposinthesis
Melanie Vogltanz – PET
Nadine Muriel & Stefan Cernohuby – Dimensionssprung