DIE RACHE DER FEDER

Die Rache der Feder_Cover_2

„Zehn Autoren haben ein gewaltiges Problem. Von einer kriminellen Verlegerin erpresst an einem Buchprojekt teilzunehmen, werden Sie gezwungen, abgeschieden von der Welt die geforderten Worte zu Papier zu bringen. An die Öffentlichkeit können sie nicht – das vereitelt ein genialer Schachzug der Verlegerin – doch sie finden einen anderen Weg der Vergeltung. Der Schlüssel zu ihrer Rache ist dieses Buch. Denn wenn Autoren eines wissen, dann das: Die Feder ist mächtiger als das Schwert.

Tauchen Sie ein in die Geschichten der Autoren, so abwechslungsreich wie die Genres, in denen sie angesiedelt sind. Vergessen Sie eines nicht: Lesen Sie zwischen den Zeilen! Entdecken Sie die versteckten Hinweise und folgen Sie der Spur aus literarischen Brotkrumen. Diese werden am Ende auch die Frage beantworten, warum dieses Buch am Ende doch in einem anderen Verlag erschienen ist.

ISBN:  978-3-939139-21-8
Umfang: ca. 184 Seiten, Einband: Softcover
Herausgeber: Stefan Cernohuby und Navina Kleemann

erschienen OKTOBER 2015
im Arcanum Fantasy Verlag (ein Imprint des Scratch Verlags)

Die Autoren

Andreas Gruber – Schreibblockade
Achim Mehnert – Jenseits aller Schuld
Carsten Zehm – LapNapping
Wolfgang Schroeder – Echo der Vergangenheit
Philipp Bobrowski – Galadriels Spiegel I
Claudia Toman – Gladriels Spiegel II
Berta Berger – Schneeprinzessin
Gitta Edelmann – Echt Verdächtig
Navina Kleemann – Die sonderbaren Ermittlungen des Herrn Schmidt
Stefan Cernohuby – Wer zu spät kommt

Gesamtes Cover:

Die Rache der Feder_Cover_Ganz