Dunkle Gestallten – bis 29-02-2024

Forum Start Öffentlicher Bereich Ausschreibungen Dunkle Gestallten – bis 29-02-2024

  • Dieses Thema hat 7 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 9. März 202417:53 von Nordfee.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2618
    Nordfee
    Teilnehmer

      Dunkle Gestalten

      Geschichten aus dem Dorf

      Wettbewerb des muc Verlags
      Einsendebeginn: 01. Oktober 2023
      Einsendeschluss: 29. Februar 2024

      Wir suchen Kurzgeschichten, in denen sich dunkle Gestalten in Dörfern herumtreiben, dabei kann es sich um Zombies, Hexen/Hexer, Fantasy-Wesen, Aliens oder Mörder:innen und Psychopath:innen handeln – es dürfen jederlei Personen und Kreaturen, die Dunkles im Sinn oder in ihrer Art bzw. Erscheinung haben, in den Texten vorkommen.

      Egal ob Horror, Krimi, Fantasy, Science-Fiction, Satire – uns ist jedes Genre willkommen! Gerne kann sich der Text auch mit Sagen und Mythen beschäftigen, die Geschichte kann in der Vergangenheit spielen, in der Gegenwart oder der Zukunft. Die Beiträge dürfen ernst, unheimlich, (schwarz)humorig und grotesk sein. Im Zentrum stehen die dunklen Gestalten!

      Lasst eurer Fantasie also freien Lauf, kreiert interessante, absurde und/oder furchteinflößende Düster-Charaktere und Dunkel-Wesen, die ein Dorf in Angst, Schrecken, Ekel, Erstaunen oder Erheiterung versetzen. Dabei kann es sich um jeweils nur eine Gestalt handeln oder auch um mehrere, sie kann/können in einem realen oder auch fiktiven Dorf agieren.

      Formelles

      Angenommen werden unveröffentlichte Textbeiträge, die in deutscher Sprache verfasst sind und bis 20.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen – pro Autor:in kann nur ein Beitrag eingereicht werden.

      Senden Sie bitte die Einreichung an folgende E-Mail-Adresse:

      ausschreibung@muc-verlag.de

      Es werden ca. 20 Beiträge ausgewählt und 2024/2025 in einem Buch (Print und eBook) veröffentlicht.

      Die Veröffentlichung unter Pseudonym ist möglich – die Einsendung einer Vita ist bei Texteinreichung nicht nötig.

      Wenn ein Text für die Veröffentlichung ausgewählt wurde, freuen wir uns über die Zusendung einer Vita im Umfang von max. 60 Wörter oder 500 Zeichen (inkl. Leerzeichen), die später im Buch abgedruckt und auf der Website veröffentlicht werden soll.

      Für die interne Verwendung (und spätere Kontaktaufnahme) benötigen wir den vollständigen Namen, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

      Die Teilnahme am Wettbewerb als auch die Buchveröffentlichung ist kostenlos. Es entstehen keinerlei Verpflichtungen.

      Es verbleiben alle Rechte bei den Autor:innen. Dem Verlag wird lediglich ein nichtexklusives Abdruckrecht eingeräumt, räumlich und zeitlich unbegrenzt. Die Autor:innen können also weiterhin über den eigenen Text frei verfügen.

      Mit der Teilnahme an der Ausschreibung versichern die Teilnehmer:innen, dass der eingesandte Beitrag/die eingesandten Beiträge selbst verfasst ist/sind und keine Rechte Dritter verletzt werden.

      Des weiteren erklären sich die Teilnehmer:innen damit einverstanden, dass der Textbeitrag im Buch (Print sowie ggf. eBook) sowie eventuell (im Ausschnitt oder komplett – zu Werbezwecken) auf der Homepage des muc Verlags, über sonstige Verlagswebauftritte und andere Medien (z. B. Werbeflyer) veröffentlicht wird.

      Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht. Es erhält jede:r aufgenommene Beiträger:in ein Freiexemplar und kann weitere Exemplare des Buches zum Autor:innenrabatt (40% vom späteren Nettopreis des Buches) erwerben.

      Wir freuen uns auf eure Wettbewerbsbeiträge.

      München, den 1. Oktober 2023

      Sabine Brandl, Gisela Weinhändler

      Herausgeberinnen

       Zum Verlag:

      http://www.muc-verlag.de

      Zu den Herausgeberinnen:

      Sabine Brandl: http://www.sabinebrandl.net

      Gisela Weinhändler: http://www.gisela-weinhändler.de

      #2766
      Nordfee
      Teilnehmer

        Hallo,

        so Geschichte ist abgeschickt. Jetzt heißt es warten und Daumendrücken

        LG

        Nordfee

        #2767
        Ea_ru
        Moderator

          Dann wünsche ich dir alles Gute!

          #2768
          M@rty
          Administrator

            Schön! Auch von mir viel Erfolg!

            #2769
            Nordfee
            Teilnehmer

              Danke ihr beiden

              #2770
              Nordfee
              Teilnehmer

                Ich bin gerade durch Zufall auf deren Internetseite gelandet und habe folgendes gefunden. Das sind ganz schön viele Geschichten.

                Die Ausschreibung ist beendet. Es können keine weiteren Einreichungen mehr berücksichtigt werden. 

                Wir erhielten insgesamt 503 Texte und befassen uns in den nächsten Wochen mit der Endauswahl. Die Endauswahl dürfte innerhalb der nächsten 6 Monate abgeschlossen sein, sodass wir spätestens Ende August 2024 das Ergebnis mitteilen können.

                Wir bemühen uns, früher fertig zu sein. 

                 

                Das Ergebnis publizieren wir auf unserer Website – zudem erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail. 

                 

                • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von Nordfee.
                #2773
                Ea_ru
                Moderator

                  Wenn deine Geschichte einzigartig und gut genug ist, schaffst du das. Ich habe es einmal bei fast 800 Einsendungen geschafft, unter die rund 30 Geschichten zu landen. Also nur Mut!

                  #2775
                  Nordfee
                  Teilnehmer

                    Danke Ea_ru, ich hoffe und arbeite schon an der nächsten 🙂

                  Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
                  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

                  Forum Start Öffentlicher Bereich Ausschreibungen Dunkle Gestallten – bis 29-02-2024

                  Zur Werkzeugleiste springen