THE END

The End

Wenn zwei Menschen vor einer teuflischen Wahl stehen und Narwale träumen.
Wenn im Wilden Westen Schüsse fallen und Planeten untergehen.
Wenn der Mörder ein anderer ist.
Dann endet, was nie begonnen hat.“

ISBN: 978-3-942533-74-4
Umfang: ca. 196 Seiten, Einband: Softcover
Herausgeber: Felix Woitkowski et al.

erschienen September 2013
im Verlag p.machinery

Elf Autoren, elf Schlusskapitel ungeschriebener Romane.

Felix Woitkowski – Nachrede
Timo Bader – Die Qual der Wahl
Petra Hartmann – Unter blutiger Flagge
Heidrun Jänchen – Der schwarzweiße Bote Gottes
Gerd Scherm – Der Musketier des Markgrafen
Vincent Voss – Die Hoffnung stirbt zuletzt
Bettina Ferbus – Die Einhörner des Meeres
Bettina Unghulescu – Alpenglühen
Felix Woitkowski – Tot ist der König, der König ist tot
Arthur Gordon Wolf – Eisiges Feuer
Wolfgang Schroeder – Die Teufel aus den Magdalena Mountains
Uwe Voehl – Tod und Schinken
Felix Woitkowski – Über das Problem, hinten zu beginnen – Ein Essay