DAS IST UNSER ERNST!

„Bücher sind sein Leben! Doch als der Verleger Ernst Wurdack bei einer Preisverleihung im wahrsten  Sinne des Wortes in einem Buch versinkt, beginnt für ihn eine abenteuerliche Reise durch  zauberhafte und unglaubliche Geschichten. Und merkwürdig, jede der Erzählungen kommt  ihm auffällig bekannt vor …“

ISBN: 3-942026-02-4 (Softcover), 3-942026-03-1 (Hardcover)
Umfang: 128 Seiten, Einband: Softcover/Hardcover
Herausgeber: Martin Witzgall

erschienen Februar 2010
im WortKuss Verlag – Jetzt hier bestellen!

Die Autoren – Geschichten:

Henry Bienek – Der Empfang
Michael Mühlehner – Lord Wurdag
Maike Schneider – Isabellas erster Versuch
Tatjana Stöckler – Das Monster im Apfelbaum
Petra Vennekohl – Fast ein Shakespeare
Frank Lauenroth – State of mind
Jörg Olbrich – Der digitale Er(n)sthelfer
Luigi Bleifuß – Der Griff nach dem Arsch
Armin Rößler – Was Ernst immer schon über Argonomen und Meurg wissen wollte
Heidrun Jänchen – Von Socken und Suppen
Nadine Muriel – Medusenzauber
Anja Labussek – Danse macabre reloaded
Olaf Trint – Baby Pan und die Vampire
Petra Hartmann – Pfefferkuchen
Susanne Schnitzler – Dornröschen im Trog
Dieter Schmitt – Der Berghammer
Andrea Tillmanns – Von Zwergen und Menschen
Claudia Hornung – Wurdagg unterirdisch
Melanie Metzenthin – Der bärtige Drache
Timo Bader – Die Formel des Schreibens
Oliver Hohlstein – Ernst in Pampelmusien
Martin Witzgall – Ende in Sicht
Henry Bienek – Was lange gärt wird endlich Bier oder: Ein Ende für Ernst